Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Andreas Dresens aktuellster Film

demnächst im KINO!

 

GUNDERMANN - Fast zehn Jahre hat der Regisseur um diese Projekt gekämpft!

 

Gerhard Gundermann. Ein Baggerfahrer aus der Lausitzer Tagebaulandschaft, der Lieder schrieb. Diese führten ihn durchs Land, durch Ost und West, an ganz unterschiedliche Orte: Studentenklub, Tagebau, große Säle, kleine Säle, bis hin ins Vorprogramm der Deutschland-Tourneen von Joan Baez und Bob Dylan 1994 – und von dort immer wieder zurück in die Kapsel eines Großraumbaggers, zumeist als Zweischicht-Unternehmung. 

Gundermann Songs erzählen Geschichten vom flachen Land, den Badlands. Sie sind auf ihre Art Ohrwürmer, die man nicht aus dem Kopf bekommt und die dennoch auch in den Bauch gehen. 

 

 

HEISSER SOMMER


Musical mit der Originalmusik
aus dem gleichnamigen DEFA-Film

PREMIERE
Sonntag I 22. Juli 2018 I 15.00 Uhr
Naturtheater Greifensteine

 

 

 

Männer, die noch keine sind,
Machen manchmal sehr viel Wind …

Es ist Sommer und es sind Ferien! Kai und seine Freunde, alle unternehmungslustig und draufgängerisch, und Stupsi sowie ihre Freundinnen, alle hübsch und voller Temperament, machen sich, unabhängig voneinander, trampend auf den Weg in den Urlaub. Als die Mädchen, weil sie per Anhalter klar im Vorteil sind, viel schneller ans Ziel kommen, sinnen die Jungs auf Rache. Aber bald kommt da eine ganz andere Art von Gefühlen ins Spiel: Aus den beiden fein säuberlich nach Geschlechtern getrennten Reisegruppen finden sich immer mehr glückliche Pärchen. Nur Brit verdreht gleich zweien den Kopf, als sie sorglos sowohl mit Wolf, als auch mit Kai flirtet. Das wiederum stört Stupsi, der Kai auch ganz gut gefällt.

„Heißer Sommer“, der DEFA-Musikfilm aus dem Jahr 1967 mit Chris Doerk und Frank Schöbel, wurde sehr schnell zum Kult-Film – und ist es geblieben. Titel, wie „Männer, die noch keine sind“, „Ein Sommerlied“ oder „Ich fand die eine“ klingen noch heute in unseren Ohren. „Heißer Sommer“ wird im Sommer 2018 auf den Greifensteinen wieder ganz lebendig.

 weitere Termine entnehmen Sie bitte den Webseiten auf www. winterstein-theater.de